Das Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V.

Über das BFK – eine über 50-jährige Erfolgsgeschichte

Das Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V. hat sich überwiegend mit außergewöhnlich dargebrachten Militärmärschen international einen Namen gemacht.

Zahlreiche Auszeichnungen, Prämierungen und Presseveröffentlichungen vergangener Jahre im In- und Ausland zeugen von Musikern der Extraklasse.

Eine Buchung, die sich lohnt und ein wirkliches Highlight!

Welche Musikrichtung spielt das Bundesfanfarenkorps?

Internationale konzertante Militärmärsche u.a. aus England, Frankreich, Amerika und Deutschland – zu Schützenfesten, Krönungen, Jubiläen oder anderen Veranstaltungen!

Originalgetreue Uniformen und Instrumente unterstreichen den imposanten Auftritt.

Wie groß ist das Bundesfanfarenkorps?

Das Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V. tritt mit bis zu 50 Musikern auf.

Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V.

Marschmusik mal anders ! Internationale konzertante Militärmärsche aus England, Frankreich, USA und Deutschland. Originalgetreue Uniformen und Instrumente unterstreichen den imposanten Auftritt. Das Bundesfanfarenkorps Neuss/Furth e.V. tritt mit bis zu 40 Musikern auf. Konzertante Marschmusik ab 1 bis zu 3 Stunden, Versammlungsbegleitung, Schützenfeste, Wein- oder Stadtfeste, Krönungen bis hin zu Jubiläen. Lassen Sie sich über unsere Performance informieren. Das Bundesfanfarenkorps Neuss/Furth von 1952 e.V. ist nunmehr seit 60 Jahren fester Bestandteil der St. Sebastianusschützenbruderschaft Neuss/Furth und ferner aktives Mitglied in den Reihen der Scheibenschützen Neuss / Furth. Am 31.08.1952 wurde das Fanfarenkorps aus Bestandteilen der Jungschützen der Scheibenschützen gegründet. Die Gründungsmitglieder sind der verstorbene Paul Schütz, die heutigen Ehrenmajore der Scheibenschützen Herbert Schmitz und Hans-Willi Wenke, sowie Peter Breidenbach. Bereits in den fünfziger Jahren wurde das damalige Fanfarenkorps aufgrund seines starken Engagements beim Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften zum „Bundes – Schützen – Fanfarenkorps“, dem heutigen Bundesfanfarenkorps ernannt, dessen Originalurkunde unmissverständlich noch in den Händen der Scheibenschützen liegt ! Bereits 1972 erfolgte der erste Modernauftritt des Vereins in der Stadthalle in Neuss und bereits 1973 wurde gemeinsam mit der Hannen Brauerei die erste Schallplatte produziert. Die damaligen Zugführer waren Herbert Schmitz, Peter Pfeiffer, Herbert Neu, Mathias Lipkens, Hubert Hambloch, Mathias Schmitz, Wilfried Wolfgarten, Gert Legermann, Werner und Wilfried Nolden, Wilfried Fahle und Heinz Nolden, welche den Verein erfolgreich bis zu den ersten Auslandsarrangements in Ungarn, Österreich oder bis zur Steubenparade nach New York führten ! Auf dem Zenit des damaligen Erfolges mussten Grundsatzentscheidungen getroffen werden, die dann zum Bruch und Neuanfang der musikalischen Ausrichtung des Bundesfanfarenkorps führten. Unter der Regie der Scheibenschützen erfolgte dann der Neuaufbau des Vereins . Dieser legte sodann die Verantwortung der musikalischen Leitung in den Händen des noch sehr jungen Herbert Goeres. Herbert Goeres führte diesen Verein bis in das Jahr 2001 und leitet heute als Ehrenmajor des Bundesfanfarenkorps die musikalische Ausbildung und den Probenbetrieb bis 2003. Die musikalische Verantwortung trägt nunmehr das langjährige Mitglied Thomas Wehhofer.
Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V.
Bundesfanfarenkorps Neuss-Furth 1952 e.V.
Da haben wir Ihn!
Unseren Partner in Sachen #Stickeralbum von Stickerstars!
Edeka Knopp&Paul auf der Venloer Straße und auf der Böcklerstrasse in Neuss wird dieses Projekt ermöglichen! 👍🎉

Da dies ein großes Projekt wird, haben wir natürlich vor es NOCH größer zu machen.

Jetzt sind die Neusser Vereine gefragt die etwas mit dem Schützenfest zutun haben!
Sei es die Reiter, Edelknaben, Musiker oder Schützen. Alle sind eingeladen diesem
Projekt beizuwohnen! Und das absolut KOSTENLOS und für einen guten Zweck!

Am 05.02.2020 schließen wir Endgültig die „wollt ihr mitmachen“ Phase und starten das Projekt Stickeralbum.

❌Vereine die nun doch mitmachen wollen bitte schnellstens bei

Klebdirdeinenverein@yahoo.com

Melden❌

Und nun teilt diese Botschaft durch Neuss und durchs Schützenwesen , es wird großartig !

Weitere News unter “Aktuelles